Trendsport Rummenigge Logo
DeutschEnglishEspañol

Startschuss des POCO Fußball Cups

Hagen. Strahlender Sonnenschein, Fußball und Gewinnchancen – was will man mehr? Genau das bot der POCO-Fußball Cup in Hagen allen großen und kleinen Gewinnern. Als Startschuss einer Tour durch 21 Märkte organisierte POCO in Zusammenarbeit mit TRENDSPORT RUMMENIGGE eine Veranstaltung mit vielen Kickern.

Diese hatten einige Stationen zu bestehen, um den Cup zu holen. In Zusammenarbeit mit TRENDSPORT RUMMENIGGE wurden vier Stationen aufgebaut: Über die Soccer Ramp soll der Ball ins Netz geschossen werden. Eine Pyramide, die nur mit viel Geschicklichkeit zu bezwingen war. Die Torwand, bei POCO Soccer Holes genannt. Und als letztes der aktive Zweikampf im Soccer Cage. Wer alle sportlichen Anforderungen meisterte und am Ende des Tages die meisten Punkte auf seiner Score Card gesammelt hatte, gewann.

Fußballer des Tages war Dennis Göbel aus Hagen. Er durfte eine Nindendo Wii mit nach Hause nehmen. Bei den Jugendlichen gewann Julien Kiere aus Herdecke einen offiziellen Adidas EM-Fußball. Viele weitere Teilnehmer konnten sich über Sachpreise freuen.

Ein weiterer Höhepunkt des Tages war die Autogrammstunde mit Ex-Bundesligastar Michael Rummenigge. „Wir freuen uns sehr, dass wir so eine schöne Aktion gemeinsam auf die Beine stellen konnten“, betonen sowohl Marktleiter Edgar Böddeker als auch Michael Rummenigge.

Nachdem der Beginn mit Erfolg und Sonnenschein belohnt wurde, hoffen die Veranstalter jetzt auf eine gute Fortsetzung. Nur eins steht bis zum Ende Anfang Juli nicht fest: Welcher Teilnehmer aus den 21 Städten gewinnt den Hauptpreis?

Auch ein Hagener könnte es sein, vorausgesetzt er sammelt in der Gesamtwertung die meisten Punkte.

© Copyright 2009 by Trendsport Rummenigge GmbH. All rights reserved.
AGBs - Impressum - Sitemap - Partner - Kontakt